Das Bild zeigt eine Frau mit Kopfhörern im Cafe als Sinnbild für die Vorzüge sich mit dem Podcast

Podcast “Das gesunde Sprechzimmer”

OMOKEYA-Lösungen
Du möchtest dich in ruhigen Momenten zu vielfältigen Themen rund um die Gesundheit, eine gesunde Lebenseinstellung und dein Wohlbefinden informieren? Der Podcast "Das gesunde Sprechzimmer" bietet dir interessante Einblicke in Aspekte einer gesunden Lebenseinstellung um Körper, Geist und Seele in Einklang mit Natur und Umwelt zu bringen.

Der Physiotherapeut und Osteopath Giuseppe Randisi stellt hier seinen speziellen Podcast „Das gesunde Sprechzimmer“ vor und erklärt, wie du vielfältige Impulse aus seinen täglichen Gesprächen mit Patienten gewinnen kannst. Impulse für deine Umsetzung im Arbeits- und Privatleben.
Profilbild Giuseppe Randisi

Giuseppe Randisi

Physiotherapeut und Osteopath

“Das gesunde Sprechzimmer” – mein Podcast bei Spotify

Ich freue mich, euch mitteilen zu können, dass mein neuer Podcast „Das gesunde Sprechzimmer“ online ist.

Wir kennen es vielleicht alle – oft führen wir wirklich tolle, interessante und inspirierende Gespräche, treffen auf spannende Persönlichkeiten und erleben somit neue Impulse. Doch oft sind diese Gespräche danach einfach „weg“ und man kann sie nicht konservieren. Schade oder?

Mir geht es in meinen Praxis-Alltag ganz oft so und ich möchte das gerne ändern.

Das Bild zeigt das Titelbild des Podcast "Das gesunde Sprechzimmer" vom Physiotherapeuten und Osteopathen Giuseppe Randisi

Hier geht es direkt zu meinem Podcast bei Spotify.

Alternativ könnt ihr auch einfach „Das gesunde Sprechzimmer“ bei Spotify eingeben.

Ein kleiner Teaser: In einer Folge geht es um „Körper, Geist und Seele“. Dabei werfe ich einen differenzierten Blick auf das Thema und spreche über einen ganzheitlichen Ansatz.

Denn unser körperliches und seelisches Wohlbefinden sind eng miteinander verbunden und beeinflussen sich gegenseitig. Ernähren wir uns gesund, machen Sport und gönnen unserem Körper Entspannung, fühlen wir uns gesund und fit – und zwar nicht nur körperlich, sondern auch mental und anders herum!

Für mich bedeutet Wohlbefinden also die richtige Dosis an gesunder Ernährung, Bewegung und Entspannung zu finden – nicht zu viel und nicht zu wenig.

Sich Zeit nehmen für die eigene Gesundheit

Gesundheit bedeutet für mich, einen gesunden Körper zu haben aber auch einen gesunden Geist. Nicht nur die körperliche physische Gesundheit ist mir dabei wichtig, sondern auch die Gesundheit von innen, die auch einen maßgeblichen Einfluss auf den gesamten Gesundheitszustand hat.

Gesundheit von innen bedeutet, dass meine Seele und mein Geist in Balance sind – und im Einklang mit der Natur.

Zeit und Gesundheit. Salus et tempus. Die zwei wichtigsten Dinge für mich im Leben.

salus [Gesundheit]

Gesundheit ist essenziell. Gerade auch als Osteopath erlebe ich immer wieder bei meinen Patienten, dass die Gesundheit quasi das wertvollste Gut ist, das wir im Leben haben.

et [und]

„Und“ steht immer für eine Verbindung, und in der Verbindung liegt so viel Kraft! In der Verbindung zu unseren Mitmenschen, zu unserer Umwelt und zu uns selbst.

tempus [Zeit]

„Zeit ist das, was uns allzu häufig fehlt. Gerade in der heutigen Zeit. Mehr Zeit kann man nicht kaufen und nicht geschenkt bekommen. Aber man kann diese hier und da anders nutzen und wahrnehmen.

Welchen Stellenwert hat die Zeit?

Darüber was Zeit bedeutet, haben schon viele bekannte Persönlichkeiten philosophiert und doch geben sie, genauso wie wir, der Zeit jeweils eine ganz individuelle Bedeutung.

Für mich ist Zeit eine wichtige und sehr kostbare Ressource. Sie ist ein Rohstoff der nicht mehr nachwächst.

Das Bild zeigt eine Hand aus der Sand als Symbol für die Zeit rieselt als Sinnbild für das Thema Zeitmanagement im Podcast "Das gesunde Sprechzimmer"

Zeit wird von uns definiert in Stunden, Wochen und Jahren – doch nehmen wir sie ganz unterschiedlich wahr. Manches Mal kommt uns die Zeit sehr schnelllebig vor – als würde sie förmlich an uns vorbeirauschen. In diesen Phasen stehen wir meistens unter Stress.

Manchmal jedoch kommt es uns so vor, als würde die Zeit still stehen. Dies passiert in ruhigen entschleunigenden Momenten, man befindet sich im „Hier und Jetzt“.

Um der Schnelllebigkeit zu entkommen sollte man sich folgende Fragen stellen:

  • Warum nehme ich mir für bestimmte Dinge Zeit?
  • Was bedeutet es, sich diese Zeit zu nehmen?
  • Für welche Dinge würde ich gerne mehr oder weniger Zeit aufwenden?

„Zeit die wir uns nehmen, ist Zeit, die uns etwas gibt“. Diese Zitat vom Lehrer und Schriftsteller Ernst Fest mag erstmal widersprüchlich wirken.

Überlegen wir uns jedoch, wofür wir uns gerne Zeit nehmen, dann sind das oft Dinge denen wir einen gewissen Stellenwert im Alltag einräumen.

Zeit ist ein sehr kostbares Gut und somit lässt sich sagen: Wenn wir uns Zeit nehmen für Menschen, Dinge und Aktivitäten die uns gut tun, bekommen wir sehr viel zurück – und zwar: Erinnerungen, Freude, Motivation, neue Impulse, Erfahrungen, Ausgeglichenheit, persönliches Wachstum, Spaß, Liebe und Glücksmomente.

Und besser könnten wir die Zeit doch gar nicht investieren oder?

Hierzu passt auch das Zitat vom römischen Philosophen, Dramatiker und Stoiker Lucius Anneaus Seneca: „Es ist nicht zu wenig Zeit die wir haben, sondern es ist zu viel Zeit die wir nicht nutzen.“

Der Alltag der meisten ist heutzutage sehr schnelllebig. Wir stehen auf, machen uns fertig, gehen zur Arbeit, versorgen die Kindern, gehen mit dem Hund Gassi, kochen, essen zu Abend und dann ist auch schon wieder der Tag vorbei.

Es scheint, als hätten wir in der Tat zu wenig Zeit, aber wie viel Zeit steht auf der anderen Seite die wir nicht nutzen oder nicht „richtig“ nutzen?

Sobald wir uns bewusst sind, WOFÜR wir gerne „mehr“ Zeit nutzen wollen, können wir diesen Dingen die uns gut tun mehr Zeit einräumen. Denn es geht nicht darum, „mehr“ Zeit zu haben sondern sie sinnvoll zu nutzen und das für uns Beste aus ihr herauszuholen.

Entschleunigung durch Meditation

Um Entschleunigung zu finden, meditiere ich sehr gerne – besonders draußen im Garten und an der frischen Luft.

Dieser kurze Moment des Innehaltens hilft mir dabei, Stress abzubauen aber auch besser mit Stress umzugehen – ihn weniger intensiv an mich ran lassen. Stressige Zeiten sind oft ein Auf und Ab. Durch Meditation gelingt es mir diese Kurve möglichst flach zu halten.

Es gibt einige Formen der Meditation und ich selbst praktiziere die „Achtsamkeits-Meditation“. Dabei kann man sich beispielsweise bewusst auf seine Atmung fokussieren oder sich auf eine Reise durch den eigenen Körper begeben. Es geht darum, bewusst Dinge wahrzunehmen und in sich reinzuhören.

Man lernt insbesondere „Selbstfürsorge“ ernst zu nehmen und sich ohne schlechtes Gewissen, Zeit nur für sich selbst einzuräumen.

Seid achtsam und aufmerksam, hört auf die Signale eures Körpers und gebt ihm was er braucht um sich wohl zu fühlen!

Profilbild Giuseppe Randisi

Giuseppe Randisi

Physiotherapeut und Osteopath

Die größte Freude an meinem Praxisalltag? Die Wichtigkeit, nicht nur am Körper des Patienten oder einem Teil davon zu behandeln, sondern Teil des Ganzen zu sein - Menschen wieder in den Alltag zu integrieren, sie von Schmerzen zu befreien damit sie wieder beschwerdefrei funktionieren und letztendlich verantwortlich dafür zu sein, den Menschen Lebensqualität zurückzugeben! Das macht mir jeden Tag aufs Neue Freude und motiviert mich.

ActiVitalis

In meiner Praxis ActiVitalis helfe ich als Physiotherapeut mit osteopathischer Therapie Menschen, wieder schmerzfrei und unbeschwert durch Alltag und Sport zu kommen - und gebe ihnen damit einen großen Teil ihres Wohlbefindens zurück.

Omokeya - Experte werden Bild

Omokeya - Alles für deine Beweglichkeit

Auf omokeya.de findest du vielfältige Vorschläge von Experten sowie ausgewählte Erfahrungsberichte zur Veränderung oder Verbesserung unterschiedlichster Situationen rund um deine Beweglichkeit.

Bewährte Produkte, passende Dienstleister sowie Anlaufstellen – Empfehlungen mit denen du schnell und einfach Antworten auf deine Fragen findest.

Hier stehen die Lösungen im Vordergrund, damit du direkt aufgeklärt handeln kannst.

Du bist Experte und kannst dir auch vorstellen mit deinen Themen hier beizutragen?

Auf omokeya.de veröffentlichen wir gemeinsam Beiträge zu deinen Empfehlungen und Leistungsangeboten als Experte oder Expertin. So profitieren alle interessierten Leser:innen von Fachwissen und Erfahrungen rund um bewährte Maßnahmen zur Verbesserung ihrer Beweglichkeit – und bekommen direkte Wege zur schnellen Umsetzung aufgezeigt.

Weitere Informationen hierzu findest du auf unserer Seite für Experten.