Mehr Sport & Gesundheit – Motivationsprobleme wirksam lösen

Mehr Sport & Gesundheit – Motivationsprobleme wirksam lösen

OMOKEYA-Lösungen
"Manchmal gewinnst du, manchmal lernst du." - John C. Maxwell

Neujahresvorsätze – wir alle haben sie schon gemacht. Ein neues Jahr beginnt, und mit ihm kommen die guten Absichten für eine gesündere Lebensweise. Doch wie oft scheitern diese Vorsätze schon bevor der Januar zu Ende geht?

Als Personal Trainer möchte Dimitri Rutansky uns helfen, das vergangene Jahr zu reflektieren. So können wir eine motivierte und durchdachte Strategie für das neue Jahr im Bereich Sport und Gesundheit am Ende dieses Artikels selber entwerfen. Lasst uns aus den Herausforderungen des letzten Jahres lernen und es dieses Jahr besser machen!
Profilbild Dimitri Rutansky

Dimitri Rutansky

TÜV zertifizierter Personal Trainer, IHK Ausbilder & Ernährungsberater

Die Wichtigkeit der Reflexion: Warum ist es so entscheidend, das vergangene Jahr zu betrachten?

Insbesondere dann, wenn Sie sich im letzten Jahr Jahresvorsätze gesetzt haben, die jedoch nicht vollständig umgesetzt wurden, ist es von großer Bedeutung, sich zu fragen: Woran ist es gescheitert?

Die Reflexion über die vergangenen Monate hilft nicht nur dabei, die Gründe für mögliche Misserfolge zu erkennen, sondern bildet auch die Grundlage für einen erfolgreichen Neustart.

Durch diese ehrliche Auseinandersetzung mit den eigenen Erfahrungen werden Sie Lösungen erkennen für eine effektive und nachhaltige Veränderung.

Nehmen Sie sich bitte etwa 10 Minuten Zeit, denn diese einfache Lösung kann für Ihre Motivationsprobleme äußerst hilfreich sein.

Gesundheitsresümee: Ein Blick auf das Vergangene und Vorsätze für das Kommende

Wie konsequent war ich in meinem Trainingsplan in diesem Jahr und was hat meine Konstanz motiviert oder behindert?

Beispielantwort: “Ich war im ersten Halbjahr sehr konsequent, weil mich das Gruppentraining motivierte. Später im Jahr ließen berufliche Verpflichtungen meine Trainingsregelmäßigkeit nach, was mich aus dem Rhythmus brachte.”

Habe ich die Fitnessziele erreicht, die ich mir gesetzt habe? Falls nicht, welche Hindernisse standen mir im Weg und wie kann ich ihnen begegnen?

Beispielantwort: “Leider nicht alle. Zeitmangel und fehlende Planung haben mich davon abgehalten, meine Ziele zu erreichen. Für das neue Jahr plane ich meine Workouts besser und delegiere Aufgaben, um mehr Zeit für Sport zu haben.”

Welche Arten von körperlichen Aktivitäten oder Übungen haben mir am meisten Freude bereitet und mich am besten fühlen lassen?

Beispielantwort: “Ich habe gemerkt, dass ich beim Wandern und Yoga am meisten Spaß habe. Diese Aktivitäten möchte ich verstärkt in meinen Trainingsplan integrieren.”

Habe ich auf meinen Körper gehört und Erholung sowie Ruhe so priorisiert, wie es nötig war?

Beispielantwort: “Leider nein. Ich habe oft übertrainiert und meinem Körper nicht genug Ruhe gegönnt. Im neuen Jahr plane ich gezielt Regenerationsphasen ein.”

Wie hat sich meine Beziehung zu Essen und Ernährung in diesem Jahr entwickelt?

Beispielantwort: “Ich habe festgestellt, dass emotionales Essen bei mir ein Problem ist. Für 2024 setze ich mir vor, bewusster zu essen und auf meine Körpersignale zu hören.”

Das Bild zeigt den Personal Trainer Dimitri Rutansky mit Essbesteck als Sinnbild für deine Möglichkeiten, mit externer Hilfe und der Reflexion des eigenen Verhaltens die persönlichen Motivationsprobleme zu lösen und zu einer gesunden Ernährung zu kommen.

Welche Rolle hat Stress in meiner Fitnessreise gespielt und wie habe ich ihn bewältigt?

Beispielantwort: “Stress hat meine Motivation beeinflusst. Statt mich zu entspannen, habe ich oft mehr trainiert. Im neuen Jahr möchte ich alternative Stressbewältigungsstrategien finden.”

Habe ich eine Vielzahl von Übungen angenommen, um verschiedene Aspekte der Fitness wie Kraft, Flexibilität und Herz-Kreislauf-Gesundheit herauszufordern?

Beispielantwort: “Ich habe mich hauptsächlich auf Ausdauertraining konzentriert. In Zukunft möchte ich auch gezielt meine Kraft und Flexibilität verbessern.”

Welche Gewohnheiten oder Denkweisen könnten mich davon abhalten, meine Fitnessziele zu erreichen?

Beispielantwort: “Meine Prokrastination hat oft dazu geführt, dass ich mein Training aufgeschoben habe. Für 2024 plane ich feste Zeiten für Sport ein.”

Das Bild zeigt den Personal Trainer Dimitri Rutansky mit Sportgerät als Sinnbild für deine Möglichkeiten, mit externer Hilfe und der Reflexion des eigenen Verhaltens die persönlichen Motivationsprobleme zu lösen und zu mehr gesunder Bewegung zu kommen.

Habe ich kleine Fitnesserfolge auf dem Weg gefeiert, unabhängig von der Skala oder äußeren Messungen?

Beispielantwort: “Leider nicht genug. Ich werde mir vornehmen, auch kleine Fortschritte bewusst zu feiern, um die Motivation hochzuhalten.”

Warum ist es für mich so wichtig fitter zu werden?

Beispielantwort: “Ich möchte mit meinen Enkelkindern bis ins hohe Alter Fußball spielen können.”

Wie sieht mein Ziel im Bereich Training und Ernährung für den Monat Januar aus?

…….

Formulieren Sie klare und realistische Ziele:

Um den nächsten Schritt in Richtung eines gesunden Lebens zu machen, setzen Sie sich realistische und umsetzbare Ziele. Diese sollten einen klaren Zeitrahmen, eine genaue Definition haben. 1 x Ziel pro Monat.

Hier sind Beispiele für Ziele im Bereich Gesundheit für die nächsten 4 Wochen:

Januar: 2-mal pro Woche für 60 Minuten ins Fitnessstudio gehen, sei es für einen Kurs oder individuelles Training.

Februar: Für diejenigen, die nie frühstücken: Ab sofort jeden Tag frühstücken, auch wenn es nur eine Kleinigkeit wie Nüsse, Kerne oder Obst ist. Hier finden Sie einfache Tipps, wie sie sich im stressigen Alltag gesund ernähren können.

März: An mindestens 3 Tagen pro Woche zusätzlich 10.000 Schritte sammeln. 

April: Mindestens 1 mal am Tag einen großen Salat essen.

Und so weiter.

Das Versprechen an sich selbst:

Da Ihre Ziele realistisch und umsetzbar sind, müssen sie zu Ihrem Leben passen.

Geben Sie sich das Versprechen, halten Sie sich vor Augen, warum dieses Ziel so wichtig für Sie ist, und geben Sie Vollgas.

Unterstützung auf Ihrem Weg:

Falls Sie Unterstützung benötigen, lade ich Sie herzlich dazu ein, in unserem Studio vorbeizukommen.

Sowohl für unser Personal Training in Stuttgart Nord als auch für unser Online Personal Training bieten wir kostenlose Erstgespräche telefonisch und auch persönlich an.

Machen Sie das neue Jahr zu Ihrem Jahr der Veränderung – für eine gesündere und glücklichere Zukunft!

Mit sportlichen Grüßen,

Dimitri Rutansky

Profilbild Dimitri Rutansky

Dimitri Rutansky

TÜV zertifizierter Personal Trainer, IHK Ausbilder & Ernährungsberater

Als Personal Trainer ist es meine Spezialität, Menschen über 30 dabei zu unterstützen, einen erfüllten und sportlichen Lebensstil zu führen. Gesundheit und Fitness sind für mich von zentraler Bedeutung, um das Leben in vollen Zügen zu genießen, ohne von der Flut an Informationen oder komplexen Ernährungsplänen überfordert zu sein.

Als TÜV-zertifizierter Personal Trainer lege ich großen Wert auf Qualität und echte Kundenerfolge. Seit über 6 Jahren erziele ich mit meinem fundierten Fachwissen und meinem exzellenten Service maximale Ergebnisse in kürzester Zeit.

Mit meiner Fachkenntnis, den Ressourcen, die ich zur Verfügung stelle, und einem modernem online Konzept vereinfache ich Fitness für alle über 30.

Personal Trainer Dimitri Rutansky

Als Personal Trainer zeige ich Menschen über 30, wie sie schrittweise einen starken, athletischen und vitalen Körper erreichen können. Durch ergebnisorientiertes Krafttraining, professionelle Online-Betreuung und sichtbare Resultate. Gemeinsam revolutionieren wir das moderne Gesundheitsbewusstsein.

Omokeya - Experte werden Bild

Alles für dein Wohlbefinden und die Beweglichkeit

Auf der Plattform omokeya.de findest du vielfältige Vorschläge, Tipps und Angebote einer Fach-Community sowie ausgewählte Erfahrungsberichte zur Veränderung oder Verbesserung unterschiedlichster Situationen rund um dein Wohlbefinden und die Beweglichkeit.

Ob digitaler Kurs oder Idee für den nächsten Urlaub – Empfehlungen mit denen du schnell und einfach etwas für dich tun kannst.

Du bist Expert:in für Gesundheit, Sport oder Lifestyle und möchtest hier auch deine Leistungen und Angebote vorstellen?

Unsere Plattform bietet dir als Anbieter:in die Möglichkeit, ein persönliches Profil zu erstellen, themenspezifische Artikel und Beiträge zu veröffentlichen und deine Themen und Leistungen so vorzustellen, dass du von deiner Zielgruppe gefunden wirst.

Denn mit unserer redaktionellen Unterstützung kannst du eine hervorragende Auffindbarkeit deiner Inhalte in führenden Suchmaschinen schaffen und so deine Online-Sichtbarkeit und Reichweite maximieren.

Einfach – Gemeinsam – Sichtbar

Erfahre hier mehr über die OMOKEYA Fach-Community.

Weitere Empfehlungen der Fach-Community entdecken