Entfaltung als Frau: Was du denkst, verkörperst du

Entfaltung als Frau: Was du denkst, verkörperst du

OMOKEYA-Lösungen
Können wir durch die bewusste Abstimmung unserer Gedanken, Gefühle und Handlungen positiven Einfluss auf wichtige Aspekte unseres Lebens wie Gesundheit, Beziehungen sowie Beruf nehmen und aktiv zu unserer Entfaltung als Frau beitragen?

Vera María Palaoro, Holistische Therapeutin, ist spezialisiert auf die Arbeit mit Frauen, Facilitator des Heilsystems Ovarielle Atmung weibliche Alchemie (OAWA), zertifizierte Bewegungs- und Tanztherapeutin und aktuell in der Ausbildung zur Gestalttherapeutin. Sie fasst hier zusammen, wie du über deine Bauch-Herz-Verbindung in Kontakt mit deiner Urkraft und deiner wahren Essenz als Frau trittst. Auf diese Weise kannst du dein Leben kreativ und authentisch gestalten und als Frau aufblühen.
Profilbild Vera María Palaoro

Vera María Palaoro

Holistische Therapeutin

Was du denkst, verkörperst du

Vielleicht hast du die folgende Aussage schon einmal gelesen oder gehört:

Was du denkst, glaubst du.

Was du glaubst, fühlst du.

Was du fühlst, verkörperst du.

Diese Aussage ist nicht auf eine bestimmte Philosophie oder Person zurückzuführen, sondern repräsentiert das Prinzip der Ganzheit, das in verschiedenen spirituellen und psychologischen Ansätzen vorkommt.

Die drei Aspekte des Seins – Denken, Fühlen und Tun – sind deine drei Energiequellen, die ständig miteinander interagieren und dein Leben bewusst oder unbewusst schöpfen.

Durch die bewusste Abstimmung deiner Gedanken, Gefühle und Handlungen förderst du deine Vitalität, lebst im Einklang mit deinem wahren Selbst und erreichst einen Zustand der Expansion des Seins. Du erblühst buchstäblich!

Daher kann die Geschichte, die du dir über dich selbst erzählst, dein Wachstum und deine Entfaltung als Frau fördern oder blockieren.

Die innere Zersplitterung führt zur Zerstreuung deiner Lebensenergie

Wenn du ein Herzprojekt verwirklichen möchtest, aber in deinem Kopf wiederholt „Das kannst ich nicht!“ oder „Was würden die andern denken?“ nachklingt, kann es passieren, dass dein Körper paralysiert bleibt.

Es könnte aber auch dazu führen, dass du in einen endlosen Kreislauf des Tuns gerätst, der dich immer wieder zu Sackgassen bringt.

Warum?

Weil du aus der Angst handelst, dass du es nicht schaffen könntest oder dass andere dich nicht akzeptieren würden.

Angst ist das Gegenteil von Liebe, nicht von Hass.

Während Liebe ein Gefühl der Verbundenheit, des Mitgefühls und der Akzeptanz darstellt, ist Angst geprägt von Unsicherheit, Trennung und Widerstand.

Deshalb möchte ich dich fragen: Wie viele Angstgedanken lähmen dich oder führen dich in Sackgassen? Dies lässt sich auf alle Bereiche in deinem Leben übertragen – Beruf, Gesundheit, Beziehungen, Lebensstil.

Der Schlüssel liegt darin, dass du dich möglicherweise (unbewusst?) mit deinen Glaubenssätzen identifizierst.

Dadurch unterbrichst du die Verbindung zwischen dem, was du dir von Herzen wünschst, dem, was du dir darüber erzählst, und dem, was du schlussendlich in deinem Leben manifestierst.

Das konsumiert nicht nur deine Vitalität, sondern lässt dich in permanentem Mangel leben, als ob dir ständig etwas fehlen würde.

Deine Gedanken repräsentieren jedoch nicht dein wahres Selbst, und das Potenzial deines weiblichen Wesens liegt definitiv nicht in deinem Kopf.

Die inneren Brücken wiedervereinen, um zu deiner eigenen Weisheit zu gelangen

Das Bild zeigt eine schöne und stolze Frau in einem Infinity-Pool als Sinnbild dafür, durch die bewusste Abstimmung der Gedanken, Gefühle und des Tuns die Entfaltung als Frau zu fördern und einen Zustand der Expansion des Seins zu erreichen.

Das Breathwork-System “Ovarielle Atmung Weibliche Alchemie” (OAWA) ist eine ganzheitliche Heilmethode, die unter anderem die Öffnung und Vereinigung aller deiner Energiezentren bewirkt.

Diese Methode arbeitet tiefgreifend mit dem Zellengedächtnis und ermöglicht dir den Zugang zu den Quellen mit dem höchsten Energiepotenzial in deinem weiblichen Körper: deinen Eierstöcken, deiner Gebärmutter und deinem Herzen.

In deiner Bauch-Herz-Verbindung liegt die innere Quelle des Lebens. Hier kommst du in Kontakt mit deiner Urkraft und deiner wahren Essenz als Frau.

Wenn du deine Essenz verkörperst und frei auslebst, öffnest du den Zugang zu deiner Intuition und innerer Weisheit. Dies führt dich auf ganz natürliche Art und Weise in einen Zustand der Fülle und Expansion.

Dadurch dämpfst du die Stimme im Kopf und beginnst, dir eine neue Geschichte über wer du bist zu erzählen, die eher im Einklang mit deinem wahren Wesen steht.

Um dein Leben kreativ und authentisch zu gestalten, ist die Verbindung zu deiner Urkraft und Intuition unerlässlich. Auf diese Weise blühst du als Frau auf, und deine Herzenswünsche finden Ausdruck in der Materie.

Was ich dir damit sagen möchte, ist, dass du all deine Träume verwirklichen kannst, wenn du es dir erlaubst, trotz deiner Ängste deine Essenz zu zeigen!

Falls du das Heilsystem Ovarielle Atmung Weibliche Alchemie noch nicht kennst, …

… hast du die die Möglichkeit, bei einem der regelmäßigen und kostenfreien Impulsworkshops deine erste Atem-Meditation zu erleben.

Hier findest du den nächsten Termin sowie weitere Informationen.

In dem folgenden Beitrag fasse ich kurz zusammen, warum es so wichtig ist, auf unseren Körper und unser Herz zu hören. Zudem erkläre ich dir, welche Vorteile die OAWA Praxis bieten kann und wie sie dich auf deinem persönlichen Weg zur Entfaltung als Frau begleiten kann.

Mit Liebe und Hingabe,

Vera María

Profilbild Vera María Palaoro

Vera María Palaoro

Holistische Therapeutin

Hallo, mein Name ist Vera María Palaoro. Ich bin holistische Therapeutin und seit 2018 begleite ich Frauen dabei, ihr authentisches Frau-Sein zu verKÖRPERn und auszuLEBEN.

Im Kern meiner Praxis steht das Heilsystem "Ovarielle Atmung Weibliche Alchemie (OAWA)", entwickelt von Sajeeva Hurtado (Kolumbien), welches Disziplinen wie Traditionelle Chinesische Medizin, Tantra, Yoga, Gestalttherapie und Tanztherapie integriert. Zusätzlich bin ich zertifizierte Bewegungs- und Tanztherapeutin und mache aktuell die Ausbildung zur Gestalttherapeutin.

Habitar Tu Cuerpo

Dein authentisches Frau-Sein verKÖRPERn und ausleben. Wie du eine gesunde und liebevolle Beziehung zu deiner Weiblichkeit aufbauen kannst, statt dich in irgendein Frauenbild hineinzuzwängen.

Omokeya - Experte werden Bild

Alles für dein Wohlbefinden und die Beweglichkeit

Auf der Plattform omokeya.de findest du vielfältige Vorschläge, Tipps und Angebote einer Fach-Community sowie ausgewählte Erfahrungsberichte zur Veränderung oder Verbesserung unterschiedlichster Situationen rund um dein Wohlbefinden und die Beweglichkeit.

Ob digitaler Kurs oder Idee für den nächsten Urlaub – Empfehlungen mit denen du schnell und einfach etwas für dich tun kannst.

 

Du bist Experte für Gesundheit, Sport oder Lifestyle und möchtest hier auch deine Leistungen und Angebote vorstellen?

Unsere Plattform bietet dir als Fachfrau oder Fachmann die Möglichkeit, ein persönliches Profil zu erstellen, themenspezifische Artikel und Beiträge zu veröffentlichen und deine Themen und Leistungen so vorzustellen, dass du von deiner Zielgruppe gefunden wirst.

Denn mit unserer redaktionellen Unterstützung kannst du eine hervorragende Auffindbarkeit deiner Inhalte in führenden Suchmaschinen schaffen und so deine Online-Sichtbarkeit und Reichweite maximieren.

Einfach – Gemeinsam – Sichtbar

Erfahre hier mehr darüber, die Vorteile der Plattform auch für dich zu nutzen.

Weitere Empfehlungen der Fach-Community entdecken