Alternative Heilmethoden (Komplementärmedizin)

Alternative Heilmethoden (Komplementärmedizin)

OMOKEYA-Übersichten
Neben der Schulmedizin bietet die Komplementärmedizin ein weites Feld rund um alternative Heilmethoden. Oft ergänzen sich die beiden Ansätze perfekt. Je nach Bedarf kann sich dabei die Gewichtung in Richtung der Schul- und/oder der Komplementärmedizin verschieben.

Was alternative Heilmethoden umfassen sowie ausgesuchte Links zu weiterführenden Informationen hat dir die Gesundheitsberaterin Ulla Schaffrath hier zusammengestellt.
Profilbild Ulla Schaffrath

Ulla Schaffrath

Gesundheitsberaterin

Was genau sind alternative Heilmethoden eigentlich?

Alternative Heilmethoden bieten dir eine Alternative zur herkömmlichen Schulmedizin!

Alternative Heilmethoden gehören zum Bereich der Alternativmedizin (auch Komplementärmedizin genannt) und behandeln nicht nur die Symptome, sondern den Menschen als Ganzes. Die Ernährung, Psyche, Bewegung, Lebensweise und Lebenseinstellung stehen hier im Mittelpunkt, so entsteht ein ganzheitliches Bild. Die daraus folgende Behandlung ist individuell auf die jeweiligen Bedürfnisse abgestimmt.

Bei den meisten dieser Therapieansätze geht es um den natürlichen Ursprung in der Natur und deren Heilwirkung, z.B. durch Heilpflanzen, Wärme- oder Kältetherapie, Entspannungsverfahren, Traditionell Chinesische Medizin (TCM), Naturheilverfahren etc. Sie beruhen teilweise auf seit Jahrtausenden weitergegebenem Wissen, welches heute wieder immer mehr Beachtung und Anwendung findet.

In der Schulmedizin (konventionelle Medizin) ist die umfassende Betrachtungsweise von Körper, Geist und Seele eher selten. Obwohl auch viele Schulmediziner einen Teil der Methoden immer mehr anwenden, beispielsweise die Akupunktur.

So lassen sich durch Akupunktur z.B. Kopfschmerzen, Migräne, Rückenschmerzen, Arthrose in den Knien und Allergien sehr gut behandeln, dies ist sogar durch Studien belegt. Auch findet z.B. Johanniskraut, ein rein pflanzliches Produkt, bei leichten Depressionen Anwendung.

Also ist für manche Beschwerden gerade die Kombination von konventioneller Medizin und Komplementärmedizin genau passend.

Ob nun als Ergänzung oder als alleinige Behandlung, die alternativen Heilmethoden sind in der heutigen Zeit wieder aktuell und nicht wegzudenken!

Alternative Heilmethoden (Komplementärmedizin) – ausgesuchte Links

Auf der Seite “Lexikon Alternativ Heilen” findest du eine gute Auflistung aller gängigen alternativen Heilmethoden.

Du findest dort aber auch eine spezielle Auflistung vieler Erkrankungen und der dazu passenden alternativen Heilmethoden zur Behandlung.

Auch die Krankenkassen übernehmen teilweise die Kosten für alternative Heilmethoden. Auf der Seite von Krankenkassen.Deutschland bekommst du zunächst eine kurze Vorstellung der einzelnen alternativen Heilmethoden mit ihren Wirkungsweisen. Über eine einfache Suchfunktion lässt du dir dann anzeigen, welche Krankenkassen die ausgewählte Methode übernehmen.

Weitere Beiträge von mir findest du über mein Profil.

Profilbild Ulla Schaffrath

Ulla Schaffrath

Gesundheitsberaterin

Mein Name ist Ulla Schaffrath, ich bin Gesundheitsberaterin, Entspannungstherapeutin sowie Gesundheits- und Krankenpflegerin. Durch bewusste Bewegungsansätze aber auch gezielte Phasen der Entspannung gehst du wirksam gegen Beschwerden vor und förderst dein Wohlbefinden. So kannst du deinen Alltag wieder so gestalten wie du es möchtest. So individuell und einzigartig, wie jeder Mensch ist, so individuell sind auch die Maßnahmen, die dabei helfen sich wohl zu fühlen. Um dich darin zu unterstützen die passenden Ansätze für dich zu entdecken stelle ich dir hier ansprechende Möglichkeiten vor und erkläre dir wie du sie einfach für dich nutzen kannst.

Omokeya

“Weil wir gemeinsam mehr bewegen können” stellen wir allen interessierten Menschen hier wertvolle und hilfreiche Anleitungen, Tipps, Empfehlungen sowie Angebote und Leistungen zur Verbesserung des körperlichen Wohlbefindens zusammen.

Omokeya - Experte werden Bild

Alles für dein Wohlbefinden und die Beweglichkeit

Auf der Plattform omokeya.de findest du vielfältige Vorschläge und Tipps einer Fach-Community sowie ausgewählte Erfahrungsberichte zur Veränderung oder Verbesserung unterschiedlichster Situationen rund um dein Wohlbefinden und die Beweglichkeit.

Bewährte Produkte, passende Dienstleister sowie Anlaufstellen – Empfehlungen mit denen du schnell und einfach Antworten auf deine Fragen findest.

Hier stehen die Lösungen im Vordergrund, damit du direkt aufgeklärt handeln kannst.

Du möchtest Teil der Fach-Community werden?

Auf omokeya.de veröffentlichen wir gemeinsam Beiträge zu deinen Empfehlungen und Leistungsangeboten als Experte oder Expertin. So profitieren alle interessierten Leser:innen von deinem Fachwissen und Erfahrungen rund um bewährte Maßnahmen zur Verbesserung ihrer Situation – und bekommen direkte Wege zur schnellen Umsetzung bei dir aufgezeigt.

Weitere Informationen hierzu findest du auf unserer Seite für Experten.