Aufstehhilfe für zuhause – einfach und bequem aufstehen

Ulla Schaffrath Hochschulzertifizierte Gesundheitsberaterin Aktualisiert am: 19. Januar 2021

Hast du Probleme beim Aufstehen, ob vom Stuhl, Sessel, Autositz oder Bett? Vielleicht hast du auch Rückenbeschwerden oder Schmerzen in den Knien und dadurch fällt dir das Hinsetzen und Aufstehen besonders schwer. In diesen Fällen ist eine schnell einzusetzende Aufstehhilfe genau richtig für dich, denn so stehst du selbstständig einfach auf.

Ich weiß aus meiner beruflichen Erfahrung, dass dich kluge und flexibel einsetzbare Hilfsmittel unterstützen können Probleme zu lösen und Belastungen zu reduzieren. Die verschiedenen Hilfsmittel sind schnell und ohne großen Aufwand bei Bedarf einsetzbar. Eine weiteres sehr gutes Hilfsmittel ist auch ein Möbelstück, welches dir durch die besondere Funktion der elektrischen Aufstehhilfe das Hinsetzen und Aufstehen erleichtert.

Die von mir ausgewählten Aufstehhilfen unterstützen dich in den verschiedensten Alltagssituationen und haben mich durch ihre einfache Anwendungsweise überzeugt.

“Aufstehkissen” von bonmedico

Einfach und bequem aufstehen ist mit diesem ergonomischen Kissen kein Problem mehr. Du kannst es auf dem Stuhl, Sessel oder dem Sofa nutzen.

Besonderheiten:

  • Mit Anti-Rutsch-Noppen
  • Passt sich angenehm der Körperform an, gibt trotzdem sehr guten Halt
  • Kein unangenehmer Druck, durch abgerundete Form im vorderen Kissenbereich
  • Unterstützt durch die ergonomische Form die gerade Körperhaltung

“Orthopädisches Drehkissen” von maxVitalis

Mit diesem kleinen Drehkissen erleichterst du dir das Hinsetzen und Aufstehen, egal ob Stuhl oder z.B. Autositz. Es ist einfach und schnell dort einsetzbar wo du es benötigst.

Besonderheiten:

  • Mit der rutschfesten Unterseite, sowie der 5 cm Schaumstoffeinlage bietet es dir einen hohen Sitzkomfort und lässt sich einfach um 360° drehen
  • In zwei Größen verfügbar,  ø von 32 und 39 cm
  • Belastbar bis 150 kg

Aufstehhilfe “Couch Tray” von Rehastage

Mit dieser stabilen Aufstehhilfe stehst du sicher vom Sessel oder Sofa auf. Sie ist individuell einstellbar und schnell einsatzbereit. Zudem hast du damit auch noch einen schwenkbaren Tisch.

Besonderheiten:

  • Einfache Montage ohne großen Aufwand, verstellbare Fußplatten die einfach unter die Füße des Sessels oder der Couch platziert werden
  • Individuell in der Höhe einstellbar (87,5 – 102 cm)
  • Mit ergonomischen Griff
  • 360° schwenkbare Tischplatte 40 x 45 cm, in der Höhe mehrstufig verstellbar (im Bereich 66,5 – 81 cm)
  • Stützlast: 113,4 kg

“Bett Aufstehhilfe”

Mit dieser kleinen aber stabilen Bett-Aufstehhilfe stehst du einfach und unabhängig aus deinem Bett auf oder drehst dich darin. Auch sie ist schnell und ohne Aufwand zu montieren und flexibel einsetzbar.

Besonderheiten:

  • Einfache Montage mit Nylongurten, die am Lattenrost mit Klickverschluß befestigt werden
  • Höhenverstellung von 42 bis 52 cm, zur individuellen Anpassung an deine Bedürfnisse
  • Stützlast von bis zu ca. 68 kg

Elektrischer Sessel mit Aufstehhilfe und Liegefunktion von HOMCOM

Beige

Auf Amazon ansehen

Schwarz

Auf Amazon ansehen

Schwarz mit Getränkehaltern

Auf Amazon ansehen

Dieser bequeme Sessel mit Liegefunktion ermöglicht dir ein leichtes Hinsetzen und Aufstehen mit elektrischer Unterstützung.

Besonderheiten:

  • Einfache Montage
  • Elektrische Aufstehhilfe bis 45°
  • Sitz- und Liegeposition individuell elektrisch einstellbar
  • Ergonomische Polsterung mit Kopfstütze und Kunstlederbezug
  • Belastbar bis 150 kg
  • In zwei Farben erhältlich

Ein Video zu einer der Aufstehhilfen

Hiermit kannst du dir einen ersten Eindruck verschaffen, wie du das Drehkissen einfach nutzen kannst.

Was bringt dir eine Aufstehhilfe zusätzlich zum einfachen Aufstehen und Hinsetzen?

Diese kleinen Hilfen bieten dir neben der offensichtlichen komfortablen Unterstützung beim Aufstehen und Hinsetzen noch manches mehr.

Die verschiedenen Aufstehhilfen bieten dir:

  • Sicherheit
  • Einen guten Halt
  • Das Sitzen in einer höheren Position
  • Aufstehen und Hinsetzen ohne sich zu verdrehen
  • Reduzierung der Belastungen auf deine Gelenke und den Rücken, da du gleichmäßig aufstehst
  • Mehr Selbstständigkeit und Bewegungsfreiheit, denn du benötigst keine fremde Hilfe beim Aufstehen oder beim Drehen im Bett

Wer jetzt denkt, das ist doch nur was für Senioren – liegt falsch. Denn auch nach einer Knie-OP oder bei Rückenbeschwerden ist z.B. ein Sitzkissen, welches dich in eine angenehmere Position bringt, eine hilfreiche Unterstützung.

Du möchtest noch mehr für deine Beweglichkeit tun? Um Beschwerden zu reduzieren oder um deine Lebensqualität zu verbessern?