Übungen für die Kraft und Balance im Kurs für Senioren erlernen

OMOKEYA-Lösungen Aktualisiert am: 11. Oktober 2021

Mit dem Alter steigt die Bedeutung eines regelmäßigen Balance- und Krafttrainings für die Erhaltung der körperlichen Leistungsfähigkeit und einer uneingeschränkten Mobilität. Doch welche Übungen für zuhause helfen Senioren gesund und aktiv zu bleiben?

Der Sportwissenschaftler, Gesundheitsmanager und Personal Trainer Mathias Wengert stellt hier seinen speziellen Präventionskurs Im Alter INBESTFORM mit einfachen aber effektiven Übungen für die Kraft und Balance nach dem Ulmer Modell vor.



Im Alter INBESTFORM – Balance- und Krafttraining für Senioren

Das Foto zeigt Mathias Wengert, Sportwissenschaftler, Gesundheitsmanager und Personal Trainer, Autor des Beitrags zu Übungen für Senioren

Stellen Sie sich vor, sie sind INBESTFORM. Dies bedeutet, für alle Anforderungen des Lebens optimal vorbereitet zu sein.

Als Athlet des Lebens brauchen Sie gezielte Bewegung, eine gesunde Ernährung und zudem ein verantwortungsvolles Bewusstsein im Umgang mit sich selbst.

„Gesundheit ist für uns ein Zustand vollkommenen physischen, psychischen und sozialen Wohlbefindens.“

Im Alter INBESTFORM ist ein Kursangebot für alle, die aktiv etwas für ihre körperliche Leistungsfähigkeit und Mobilität im Alter tun wollen. Denn Bewegung und das Training unserer Muskulatur halten gesund aktiv. Ausreichende Muskelkraft und ein gutes körperliches Balancegefühl geben zudem Sicherheit und erhalten so die Selbstständigkeit.

Das Foto zeigt strahlende Senioren bei Übungen mit Anleitung in einem Kurs

In diesem zertifizierten Präventionskurs lernen Sie Übungen kennen, die Sie auch zu Hause durchführen und so Ihre Fitness stabilisieren können.

Sturzprävention nach dem Ulmer Modell

Laut Statistik stürzt jeder Dritte über 65 Jahren mindestens einmal pro Jahr, bei den über 80-jährigen ist es sogar jeder Zweite. Die meisten Stürze ereignen sich bei Alltagstätigkeiten und in ca. 10 – 20% der Fälle entstehen daraus leider schwerwiegende Verletzungen, die behandelt werden müssen. Neben Schmerzen ergibt sich somit nicht nur ein großer Verlust an Lebensqualität, sondern auch teilweise eine dauerhaft eingeschränkte Mobilität.

Das erfolgreiche Ulmer Modell der Sturzprävention vereint gezielte Übungen zum Kraft- und Balancetraining für die Zielgruppe sturzgefährdeter Menschen ab 65 Jahren. Ein spezielles Praxistraining vermittelt dabei die Übungen für die Kraft und das Gleichgewicht so, dass sie bis in das hohe Alter ausführbar sind.

Denn durch ein gezieltes Üben bleibt die Selbstständigkeit erhalten. Dadurch können Sie alle alltäglichen Aufgaben ohne oder mit weniger fremder Hilfe durchführen.

Mit einer Vielzahl von speziellen Übungen für die Kraft und die Balance zur Sturzprophylaxe trainieren wir mit den Teilnehmern ein Verhalten, welches es ihnen ermöglicht, im Falle eines Strauchelns angepasst zu reagieren, um einen drohenden Sturz zu vermeiden.

Für wen ist ein Präventionskurs bei uns geeignet?

Unser von den Krankenkassen zertifizierter Präventionskurs “Im Alter INBESTFORM – Balance- und Krafttraining für Senioren” richtet sich an alle, die aktiv etwas für ihre körperliche Leitungsfähigkeit und Mobilität im Alter tun möchten.

Als Teilnehmer lernen Sie Übungen kennen, die Sie anschließend auch zu Hause durchführen können. So helfen Sie sich, langfristig aktiv und gesund zu bleiben.

Wo und wann findet der Kurs statt?

Es wird mit max. 12 Teilnehmern im Kursraum des “Vitalcentrum im Wiesental” trainiert.

Adresse:

Adalbert-Stifter-Str. 15

74321 Bietigheim-Bissingen

Das bIld zeigt einen Kalender mit dem Schriftzug Save the Date auf dem aktuellen Blatt.

Hier haben wir die jeweils aktuellen Termine unserer Kurse für Sie zusammengestellt.

Üblicherweise beginnen die 10er Blöcke jeweils nach den Weihnachts-, Oster- und Sommerferien. In den Ferien bei Interesse zudem Zusatztermine.

Teilnahme jedoch nur nach Anmeldung und Bestätigung.

Wie viel kostet es und wo kann man sich anmelden?

Der Kurs ist nach § 20 SGB V als Präventionskurs zertifiziert, so dass er nach den jeweiligen Konditionen von der gesetzlichen Krankenkasse bezuschusst werden kann.

Kosten: Präventionskurs 10 x 60 min. 99,- Euro (inkl. MwSt.)

Das Anmeldeformular kann angefordert werden unter:

Telefon: 07142 – 918 48 03 oder

Email: info@inbestform.de

Kursleitung: Dr. med. Julia Wengert / Mathias Wengert

Wer sind wir und was bieten wir an?

Hallo! Wir sind Dr. med. Julia Wengert und Mathias Wengert, Ärztin, Sportwissenschaftler und Ausbilder, Kursleiter:in Balance- und Krafttraining nach dem Ulmer Modell.

INBESTFORM bringt Sie wieder auf die Spur – zurück auf den Weg zu Ihren Zielen und sich selbst, zu mehr Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden.

Wir bieten passende Konzepte für verschiedene Zielgruppen – egal ob Privatperson, Unternehmen oder Leistungssportler, wir haben das passende Angebot für Sie.

Zur Webseite von INBESTFORM

Weiterführende Literatur:

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA), eine Fachbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit, bietet hier die interessante Zusammenstellung „Gleichgewicht & Kraft – eine Einführung in die Sturzprävention“ als frei einsehbare pdf-Datei an. Darin finden Sie eine Vielzahl von Erklärungen und zudem hilfreiche Tipps zur Vorbeugung.



Alles für deine Beweglichkeit

Das Bild zeigt das Omokeya Logo

Auf omokeya.de findest du vielfältige Vorschläge von Experten sowie ausgewählte Erfahrungsberichte zur Veränderung oder Verbesserung unterschiedlichster Situationen rund um deine Beweglichkeit.

Bewährte Produkte, passende Dienstleister sowie Anlaufstellen – Empfehlungen mit denen du schnell und einfach Antworten auf deine Fragen findest.

Hier stehen die Lösungen im Vordergrund, damit du direkt aufgeklärt handeln kannst.

Du bist Experte und kannst dir auch vorstellen mit deinen Themen hier beizutragen?

Das Bild des dicken Fachbuchs steht sinnbildlich für die Bedeutung deiner Empfehlungen als Experte um interessierten oder betroffenen Menschen mit deinem Wissen und deinen Erfahrungen zu helfen.

Auf omokeya.de veröffentlichen wir gemeinsam Beiträge zu deinen Empfehlungen und Leistungsangeboten als Experte oder Expertin. So profitieren alle interessierten Leser:innen von Fachwissen und Erfahrungen rund um bewährte Maßnahmen zur Verbesserung ihrer Beweglichkeit – und bekommen direkte Wege zur schnellen Umsetzung aufgezeigt.

Weitere Informationen hierzu findest du auf unserer Seite für Experten.

Du möchtest noch mehr für deine Beweglichkeit tun? Um Beschwerden zu reduzieren oder um deine Lebensqualität zu verbessern?