Smart Home – von Alexa bis zum Mähroboter, deine Hilfe zuhause

Ulla Schaffrath Hochschulzertifizierte Gesundheitsberaterin Aktualisiert am: 5. Dezember 2020

Smart Home – kann das eine sinnvolle Unterstützung für zuhause sein? Ich behaupte ja, denn es ist mehr als nur das Lied, das der Opa für den Enkel abspielen lässt, wenn der zur Tür reinkommt. Für dein Smart Home gibt es so viele klasse Systeme – ob nun Alexa das Licht anmacht, der Mähroboter deinen Rasen mäht oder sich deine Tür automatisch öffnet. All diese Kleinigkeiten, die einfach und bequem zu steuern sind, erleichtern dir dein Leben.

Ich habe einen digitalen Türöffner, die Tür wird aufgeschlossen und springt automatisch auf, wenn ich darauf zugehe – genial. Besonders praktisch ist das, wenn ich mit Einkäufen bepackt nach Hause komme. Ich muss nicht erst alles abstellen, nach dem Schlüssel kramen und mich anschließend wieder bücken, die Sachen greifen und reingehen.

Mein absolut liebstes Teil ist jedoch mein Saugroboter “Henry” (meine Haushaltsgeräte bekommen immer Namen). Ich sitze gemütlich auf dem Sofa und Henry saugt die Wohnung. Es ist absolut entspannend ihm dabei zuzusehen und das Beste ist – ich habe keine Rückenschmerzen mehr.

Also, es gibt so viele tolle Möglichkeiten ein Smart Home einzurichten, ich habe dir hier ein paar Geräte als Beispiele herausgesucht. Aber ganz ehrlich, ich erkläre dir hier nicht, welche die richtigen Geräte sind – für eine noch kompetentere Beratung empfehle ich tink.de, da findest du wirklich für jeden Bereich das passende System.

“Roomba Saugroboter” von iRobot

So kann Hausarbeit gehen! Dieser Roboter erledigt das Saugen für dich, auch ganz nebenher.

Besonderheiten:

  • Er ist per App steuerbar und auch mit Alexa kompatibel
  • Die integrierten Sensoren erfassen auch stärker verschmutzte Bereiche und veranlassen den Saugroboter, diese intensiver zu reinigen, er saugt auch Tierhaare problemlos auf
  • Für Teppiche und Hartböden geeignet, die Bürsten passen sich automatisch jeglichem Höhenunterschied an

“Echo (3. Gen.)” mit Alexa von amazon

Smart Home so wie es sein sollte! Der sprachgesteuerte Lautsprecher unterstützt dich überall in deinem Zuhause und erleichtert dir somit deinen Alltag, zudem macht es auch noch Spaß.

Besonderheiten:

  • Alexa spielt Musik für dich ab, informiert dich über das Wetter oder die Nachrichten, beantwortet dir Fragen und kann Kontakte, die ein Echo-Gerät, die Alexa App oder Skype haben, anrufen. Sie steuert alle Smart Home kompatiblen Geräte wie Lampen, Saugroboter, Thermostate, Türschlösser und noch viele weitere Geräte in deinem zuhause oder Garten
  • Du kannst Echo bei körperlichen Einschränkungen als Hilfe im Haushalt oder auch nur zur generellen Unterstützung einsetzen

“Google Nest Hub” von Google

Organisiere deinen Alltag und lass dich unterstützen! Das Smart Display mit Sprachsteuerung ist die Steuerungszentrale für dein intelligentes Zuhause.

Besonderheiten:

  • Mit Google Assistant, der dir erlaubt, dein Smart Home über Sprachbefehle zu steuern.
  • Zudem kannst du damit auch Videos und Musik streamen, ihn als Bilderrahmen verwenden, das aktuelle Wetter oder Nachrichten erfahren, Kochrezepte entdecken oder dich an wichtige Termine erinnern lassen

Elektronisches Türschloss “Nuki Combo 2.0” von Nuki

Türe auf und zu “einfach und bequem von überall”! Das elektronische Türschloss dass dir deinen Alltag immer wieder erleichtert – du wirst begeistert sein. Es ist schnell an jedem Schloss nachrüstbar und das ganz ohne Bohren und Schrauben.

Besonderheiten:

  • Deine Tür wird automatisch oder auch per Smartphone geöffnet und abgeschlossen
  • Über App ist das Türschloss von überall steuerbar, zudem bekommst du auch eine Nachricht wenn die Tür geöffnet wird
  • Mit Apple HomeKit, Alexa oder Google Home einfach zu verbinden

Mähroboter “Landroid M WR142E” von Worx

So kann Rasenmähen auch sein! Mit diesem Roboter entlastest du dich von der regelmäßigen Anstrengung, auch das Entsorgen des geschnittenen Rasens entfällt.

Besonderheiten:

  • Er ist klein, kompakt und leistungsstark und mäht Rasenflächen bis zu 700 m² und einer Steigung von 35%
  • App gesteuert oder über WLAN verbunden, kannst du an deinem Rasenmäher alle Einstellung vornehmen
  • Smarthome fähig, Sprachsteuerung über Alexa oder Google Assistant möglich
  • Der 20V Akku ist mit anderen Worx-Geräteakkus austauschbar
  • Im Lieferumfang enthalten: 1 x Worx WR142E Landroid Rasenroboter, 9 x Messer & Schrauben, 1 x 20V Li-Ionen Akku, 1 x Ladestation inkl. Netzteil & Befestigungsnägel, 1 x 150 m Begrenzungsdraht inkl. 210 Heringe
  • In 6 Ausführungen erhältlich für Rasenflächen bis zu: 300 m² / 500 m² / 700 m² / 1000 m² / 1500 m² / 2000 m²

“smart Water Control” von Gardena

Gartenbewässerung ohne schwere Kannen zu schleppen! Dieses kleine Gerät verschafft dir eine große Erleichterung, denn es übernimmt das regelmäßige Gießen für dich.

Besonderheiten:

  • Das Kontrollmodul übernimmt die Bewässerung deiner Pflanzen
  • Du kannst es einfach mit den gängigen Gewinden von Wasserhähnen und Schläuchen verbinden
  • Es wird über Batterie betrieben und ist somit überall in deinem Garten einsatzfähig
  • Du hast die Möglichkeit eine zeitgesteuerte Bewässerung mit 6 Bewässerungszyklen pro Tag einzustellen, du kannst dich mit dem Gardena smart system vernetzen, zudem warnt es dich über einen Alarm auch vor Frost

“Smart Drive Garagentorantrieb” von Schellenberg

Smart Drive Garagentorantrieb

Auf Amazon ansehen

Garagentor Fernbedienung

Auf Amazon ansehen

Das Garagentor einfach und bequem öffnen ohne körperliche Anstrengung! Dieses Gerät ermöglicht es dir, du kannst dein Garagentor einfach damit nachrüsten.

Besonderheiten:

  • Du ersetzt damit das lästige und teilweise anstrengende Öffnen des Garagentors
  • Das Garagentor lässt sich bequem und einfach mit dem Handsender öffnen
  • Für Sektionaltore und Schwingtore geeignet, in drei Ausführungen je nach benötigter Zugkraft und Größe des Tores erhältlich
  • Ein praktisches, zusätzliches Produkt ist die Garagentor Fernbedienung die du über eine App steuern kannst, somit bist du gänzlich unabhängig von den sonstigen Fernbedienungen, setze einfach dein Handy als Fernbedienung ein

Neben Alexa und Mähroboter gibt es auch andere tolle Smart Home Produkte – schau dir die ausgesuchten Videos an!

Ein kleiner Tipp zum Saugroboter: Benutze ihn auf gar keinen Fall, wenn du z.B. einen Hund hast und du nicht zuhause bist. Stell dir einfach mal vor, dein Hund hat Probleme mit der Verdauung, der Saugroboter verteilt sehr gründlich die Überreste – ist Freunden von mir passiert, die konnten danach renovieren 😉!

Schau dir das kurze Video an – so könnte aber demnächst bei dir das Saugen aussehen!

Dieses 2½-minütige Video zeigt dir alles was du über dieses klasse Türschloss wissen möchtest – sieh einfach mal rein!

Das 3-minütige Video mit vielen Informationen über den Garagentorantrieb, zudem wird dir gezeigt wie einfach es ist, ihn nachzurüsten!

Du möchtest noch mehr für deine Beweglichkeit tun? Um Beschwerden zu reduzieren oder um deine Lebensqualität zu verbessern?