Leistungen der Krankenkasse

Dein OMOKEYA-Expertenteam Für die Schwerpunkte Bewegung | Entspannung | Linderung | Hilfs- und Arbeitsmittel Aktualisiert am: 4. Dezember 2020

Dich interessieren die Leistungen und Beratungsangebote deiner Krankenkasse?

Ob nun bei eingeschränkter Beweglichkeit oder auch zur Vorbeugung – deine Krankenkasse bietet dir bestimmt mehr als du denkst?

Eine individuelle Beratung durch deine Krankenkasse zeigt dir situations- oder auch fachübergreifende Lösungen auf. Somit trägt sie zu passgenauen und sehr effektiven Maßnahmen bei.

Deine Krankenkasse und ihre Service-Leistungen

  • bietet Service-Telefonnummern sowohl zu medizinischen als auch zu organisatorischen Fragestellungen
  • gibt direkt Auskunft über die versicherten Leistungen
  • hat die Möglichkeit, gezielt durch die bereits vorliegenden Versicherungsdaten, ideale Vorgehensweisen aufzuzeigen

Deine Krankenkasse ist also deine persönliche Anlaufstelle für alle Fragestellungen rund um all deine gesundheitlichen Themen.

Häufig verbindest du mit der Kontaktaufnahme jedoch nur administrative Vorgänge wie Leistungsabklärungen und Kostenabwicklungen. Die Krankenkassen bieten dir jedoch einen umfangreichen Servicebereich, in dem du alle offenen Fragen zum individuellen Vorgehen, sowohl im Bereich der Organisation als auch auf medizinischer Ebene, unbürokratisch und direkt besprechen kannst.

Eine gute Übersicht über die allgemeinen Service- und Beratungsleistungen der Krankenkassen findest du hier. Diese Informationen helfen dir, die Leistungen deiner Krankenkasse richtig für dich zu nutzen.

Zudem haben die Krankenkassen viele kostenlose Angebote im Bereich der Prävention (Vorsorge) die du ganz einfach, auch teilweise online, nutzen kannst. Du findest dort alles rund um dein gesundes Leben zu den Themen: Ernährung, Fitness, Bewegung, Stessmanagement und Entspannung.  Schau doch einfach mal auf der Website deiner Krankenkasse, was sie alles im Bereich der Gesundheitsförderung bieten.

Du möchtest noch mehr für deine Beweglichkeit tun? Um Beschwerden zu reduzieren oder um deine Lebensqualität zu verbessern?