Infrarot­lampen, Heiz­decken und Wärme­kissen für die Wärme­behandlung

Dein OMOKEYA-Expertenteam Für die Schwerpunkte Bewegung | Entspannung | Linderung | Hilfs- und Arbeitsmittel Aktualisiert am: 19. Januar 2021

Wärme hilft bei vielen Beschwerden am Bewegungsapparat die nicht durch eine Entzündung hervorgerufen sind oder mit einer solchen einhergehen. Für eine wirksame Behandlung mit anhaltender Tiefenwärme stellen wir dir hier gute Wärmequellen vor die uns überzeugt haben:

Infrarotlampen bzw. Infrarotstrahler

– elektrische Heizkissen bzw. Heizdecken

– klassische Wärmekissen bzw. -auflagen

Mit diesen wirkungsvollen Lösungen erreichst du schnell eine wohltuende Wärme direkt für die betroffene Stelle. Durch eine solche Anwendung wird eine anhaltende Tiefenwärme erzeugt die die Durchblutung fördert und für eine verbesserte Versorgung mit Nährstoffen sorgt. So hilfst du dir, Beschwerden zu lindern und ermöglichst es dir, schmerzhafte muskuläre Verspannungen durch Bewegung und Massage abbauen zu können.

Infrarotlampe “IL 35” von Beurer

Diese Infrarotlampe für die punktuelle tiefenwirksame Wärmebehandlung ist klein und handlich.

Besonderheiten:

  • Die 150 Watt Leistung bewirkt eine gute Wärmeentwicklung
  • Eine gewisse Flexibilität deiner Abstellmöglichkeit bietet dir der einstellbare Neigungswinkel. Es sind 5 Stufen wählbar
  • Ein in 3 Stufen einstellbarer Timer sorgt für perfekte Behandlungszeiten
  • Mit integrierter Abschaltautomatik

Infrarot-Wärmestrahler “IL 50” von Beurer

Ein überzeugender Wärmestrahler mit einer großen Bestrahlungsfläche und einer wirksamen Tiefenwärme-Bestrahlung.

Besonderheiten:

  • Der Infrarot-Strahler ist als Medizinprodukt zugelassen
  • Das tiefe Eindringen der Wärme ist durch die 300 Watt gegeben
  • Große Bestrahlungsfläche von 30 x 40 cm²
  • Stufenlos einstellbarer Neigungswinkel
  • Timer und Abschaltautomatik für optimale Behandlungsdauer

Wärmekissen “Schulter-Nacken-Heizkissen HK54” von Beurer

Mit diesem elektrischen Schulter- und Nacken-Heizkissen kannst du durch individuelle Wärmezufuhr mit 3 Temperaturstufen Verspannungen vermindern und dein Wohlbefinden steigern. Durch die Form eignet sie sich auch gut um z.B. deiner Muskulatur rund um das Knie angenehme Wärme zuzuführen.

Besonderheiten:

  • Größe 56 x 52 cm für eine großflächige Wärmezufuhr
  • Sofortige Wärmezufuhr ohne langes Warten durch die Schnellheizung
  • Die Microflauschfaser ist angenehm weich und atmungsaktiv
  • Elektronische Temperaturregelung und Abschaltautomatik
  • Durch den abnehmbaren Schalter ist das Heizkissen geeignet für die Maschinenwäsche bei 30 °C

Heizkissen “HK 125 Cosy” von Beurer

Besonders großes und weiches Heizkissen aus Micro-Flauschfaser. Durch die 6 Temperaturstufen mit Schnellheizung kannst du die Wärmezufuhr individuell auf deine Bedürfnisse einstellen.

Besonderheiten:

  • Größe 60 x 40 cm
  • Atmungsaktiv, anschmiegsam und hautsympathisch
  • Abnehmbarer LED-Tastenschalter mit beleuchteter Funktionsanzeige
  • Elektronische Temperaturregelung und Abschaltautomatik
  • Maschinenwaschbar bis 30 °C

Wärmekissen “Moor Nackenkompresse” von Klimakurt

Diese Nackenkompresse kannst du perfekt als Wärme- oder Kältekompresse verwenden. Ideal geeignet für Beschwerden im Nacken- und Schulterbereich, du kannst sie jedoch auf Grund der flexiblen Moor-Füllung auch in anderen Bereichen deines Körpers nutzen.

Besonderheiten:

  • Größe 20 x 50 cm
  • Durch die Moor-Füllung wird die Wärme lange gespeichert
  • Zur Erwärmung in der Mikrowelle und im Wasserbad geeignet

Wärmekissen “Fashy Moorgel-Kissen” von Fashy GmbH

Ein handliches Moorgel-Kissen mit guter Wärmeleitung, das du einfach und schnell verwenden kannst.

Besonderheiten:

  • Größe 27 x 18 cm
  • Mit einseitig angenehmer Velour-Oberfläche
  • Das Wärmekissen ist einfach in der Mikrowelle zu erwärmen

Wärmekissen “Dinkelkern mit Bezug” von Careliv

Dieses flexible rechteckige Wärmekissen passt sich ideal an jede deiner Körperpartien an und führt deiner Muskulatur spürbar großflächig Wärme zu. Durch die Dinkelfüllung hat es eine lange Wärmespeicherung.

Besonderheiten:

  • Größe ca. 30 x 40 cm
  • Verschiedene Designs und weitere Größen verfügbar
  • Der Baumwollbezug ist abnehm-  und bis 30°C waschbar
  • Das Wärmekissen ist einfach in der Mikrowelle oder im Backofen zu erwärmen

Wonach wähle ich passende Infrarotlampen, Heizdecken oder Wärmekissen für meine Wärmebehandlung aus?

Entscheide dich einfach für die Wärmequelle die dir am meisten zusagt. Die Heizdecken und -kissen genauso wie die Wärmekissen und -flaschen kannst du jederzeit nach kurzer Vorbereitung zum Erwärmen nutzen. Die Lampen oder Strahler erzeugen zwar sofort Wärme, erfordern aber z.B. ein teilweises Entkleiden und sind somit nicht für alle Anwendungszwecke ideal.

Einen guten Eindruck zur Nutzung von Infrarotlampen für muskuläre Verspannungen bekommst du in dem Produktvideo von Beurer zur IL50.

Gerade die elektrischen Heizdecken bieten aber den zusätzlichen Vorteil einer gut regelbaren Wärme. So kannst du z.B. ein ungewolltes Schwitzen verhindern.

Alternative Lösungen

Alternativ gibt es noch die Möglichkeit, anhaltende Tiefenwärme über Pflaster und Umschläge oder durch Salben und Cremes zu erzeugen.

Hier findest du unsere Auswahl besonders hautverträglicher Wärmeanwendungen in Form von Pflastern und Umschlägen auf Basis von Oxidationswärme.

Zum Abschluss stellen wir dir hier ganz speziell ausgesuchte Wärmesalben und -cremes vor die auch eine entzündungshemmende Wirkung haben.

Zusammen mit den hier vorgestellten Infrarotlampen, Heizdecken und Wärmekissen bieten dir also all diese Formen der Wärmebehandlung die Möglichkeit, die genau zu dir und deiner Situation passende Wärmetherapie zu entdecken. So kannst du gerade bei muskulären Verspannungen die Vorteile einer lange anhaltenden Tiefenwärme zielführend für dich einsetzen und nutzen.

Bei Fragen kannst du dich kompetent im Fachhandel oder in der Apotheke beraten lassen, natürlich auch online. Die Hotline der SHOP APOTHEKE z.B. findest du sowohl unter dem Reiter Kontakt, als auch bei jedem angebotenen Produkt.

 

 

Du möchtest noch mehr für deine Beweglichkeit tun? Um Beschwerden zu reduzieren oder um deine Lebensqualität zu verbessern?